KFZ Kennzeichen in Deutschland Liebe zum Detail

Zwei werden von jedem Auto spazieren gefahren, das ermuntert zur Individualität beim Kennzeichen.



Meistens sind es zwei Mal 520 Millimeter in der Breite und 110 Millimeter in der Höhe, die ein Auto zum persönlichen Gegenstand machen. Die Rede ist vom Kennzeichen. Die genannten Abmessungen gelten für die geläufigen einzeiligen Kfz-Kennzeichen, daneben gibt es für spezielle Fahrzeugtypen (zum Beispiel den VW Käfer) auch zweizeilige Ausführungen und außerdem spezielle Größen für Zweiräder.

Farben und Schriftart sind vorgegeben. Für neuen Spaß bei Ratespielen auf langen Reisen sorgt eine Gesetzesnovelle. Seit November 2012 können Zulassungsbezirke mehr als ein Unterscheidungszeichen führen. Wer sein Auto in der bayerischen Stadt Bad Aibling anmeldet, kann anstelle „RO“ für den Landkreis Rosenheim auch das wieder aktuelle „AIB“ für Bad Aibling für die eigenen Nummernschilder wählen.

KFZ Kennzeichen in Deuschland

Einer, zwei oder drei Buchstaben am Anfang eines Kennzeichens zeigen den jeweiligen Zulassungsbezirk an. Dahinter folgen einer oder zwei Buchstaben und maximal vier Ziffern. Früher galt: Wer mit seinem Fahrzeug in einen anderen Zulassungsbezirk umzieht, muss das Kennzeichen wechseln. Das ist heute nicht mehr der Fall.

Wer bei seinem Auto Wert auf Details legt, kann also aufatmen. Viele Menschen, die bei der Zulassung ihres Neu- oder Gebrauchtwagens ein KFZ Kennzeichen kaufen, wollen damit auch etwas zum Ausdruck bringen. Die Nummer mit den eigenen Initialen oder anderen persönlichen Kombinationen kann auch bei einer Ummeldung des Autos behalten werden.

Eine Industrie-Norm (DIN) regelt die Beschaffenheit eines Auto-Kennzeichens. Relativ neu ist die Möglichkeit, seinem fahrbaren Untersatz mit Carbon-Kennzeichen eine besondere Note zu verleihen. Dabei handelt es sich um offiziell zugelassene Aluminiumkennzeichen, die mit einer Folierung im Carbon-Look überzogen sind. Die Farbe des Autos entspricht den eigenen Wünschen, die Leichtmetallfelgen sind poliert und das Kennzeichen ist die persönliche Note. Und dann prangt „Autohaus XY“ auf dem schwarzen Rahmen um das Nummernschild?

KFZ Kennzeichen in Deuschland

Das muss nicht sein. Der vom Verkäufer als kostenlose Werbung fix montierte Kennzeichenhalter kann natürlich auch gegen ein Produkt ausgetauscht werden, dass den eigenen Vorstellungen entspricht. Online finden sich Kennzeichenhalter in schlichtem Schwarz, in auffälligem Pink oder anderen Farben, in Carbon-Optik oder auch mit Hinweisen wie „Bei Stau: Rettungsgasse bilden“.

Auch damit zeigt der Autoenthusiast seine Wertschätzung für Details am Fahrzeug. Mit der gewachsenen Zahl an möglichen Kennzeichen in verschiedenen Zulassungsbezirken lässt sich das mit einer Heimatverbundenheit elegant zur Schau stellen.

In Deutschland gibt es übrigens mittlerweile fast 800 verschiedene Regionalkürzel. Alle bestehen aus Buchstaben, nur wenige Autos haben Kennzeichen, die mit einer Zahl beginnen. Die 0 steht für Regierungsfahrzeuge. 0-1 ist für den Bundespräsidenten reserviert. 0-2 fährt den/die Bundeskanzler/in, 0-3 das Oberhaupt im Außenministerium. Der Staatssekretär im Außwärtige Amt bekommt die 0-4. Dann folgen 0-99-er-Kennzeichen für den diplomatischen Korps. Einfacher ist es mit der 1. Hier gibt es nur ein Kennzeichen: 1-1 prangt am Fahrzeug des Bundestagspräsidenten.

Dieser Artikel enstand in Partnerschaft mit autoschild-kaufen.de

Teile das!
Text: Bernd Conrad
#}