Ford Nugget-Schmiede Liner Mut zur Lücke

Unterwegs im noblen Liner der Nugget-Schmiede auf Basis des Ford Tourneo Custom Titanium X.



„Platz ist in der kleinsten Lücke“, denkt man sich, wenn Steffi Höck und Frank Sacher ihr Fahrzeugkonzept beschreiben. Die beiden Köpfe der Nugget-Schmiede im bayerischen Voralpenland haben sich auf den Handel und vor allem auf Umbauten der Freizeit- und Campingversionen auf Ford-Basis spezialisiert. Das Unternehmen gilt als Anlaufstelle für viele Wünsche und liefert den Ford Nugget beispielsweise mit Allradantrieb samt Geländebereifung und mit allerlei Zubehör auch im Wohnbereich.

Der Liner im Video

Unterhalb des Ford Nugget parkt der Euroline in den Preislisten des Autobauers. Er verzichtet im Gegensatz zum größeren Bruder auf die fest eingebaute Küche, ist also ein Freizeitvan als Konkurrent zu VW California Beach und Mercedes Marco-Polo Activity. Der Vorteil dieser Fahrzeuggattung liegt auch in der PKW-Zulassung. So kann man den Kleinbus auch als Firmenfahrzeug nutzen.

Die Euroline-Fahrzeuge werden vom Ausrüster Sortimo auf Basis des Ford Tourneo Custom Trend ausgebaut. Die Basisausstattung war der Nugget-Schmiede nicht genug, womit die Idee zum „Liner“ geboren war.

Titanium X als noble Basis

Ausgangsbasis ist der Ford Tourneo Custom Titanium X. Die noble Ausstattungsversion bringt u.a. Rückfahrkamera, Ledersitze und eine Klimasteuerung für den Fondbereich mit. Letzteres stellt beim Umbau zum Freizeitvan den größten Vorteil im Vergleich zum Trend-Modell dar.

Die Basisfahrzeuge gehen im Auftrag der Nugget-Schmiede zu Sortimo. Dort werden die hinteren Sitze ausgebaut und gegen die bekannte Dreierbank (mit Stoffbezug) ausgetauscht, die Grundlage für ein 1,33 Meter breites Bett ist. Auch die Vorhänge und Verdunkelungen für das Fahrerhaus werden eingebaut.

Dann beginnt der Spezialitäten-Umbau der Nugget-Schmiede. Ein neuer Faltbalg des Aufstelldachs sorgt für mehr Komfort, ein Ausstelldach für Ausblick in den Sternenhimmel. Oder Licht während der Fahrt. Auf dem Ausstelldach, das übrigens eine Last von 50 Kilogramm verträgt, wird eine Solaranlage mit 100 Watt Leistung installiert. Sie speist Strom in die Fahrzeugbatterie, was die Autarkie beim Stehen erhöht.
Eine Möglichkeit zur Entriegelung der Heckklappe von innen erleichtert den Campingalltag. Vor dem Aufstehen sorgt die blickdichte Folie auf den hinteren Scheiben für Privatsphäre. Zur weiteren Ausstattung gehören eine abnehmbare Anhängerkupplung, ein drehbarer Beifahrersitz, Unterbodenschutz und spezielle Hohlraumversiegelung sowie eine Folierung der Karosserie.

Ein Auto für alles

Ford Euroline Nugget Schmiede Liner Test Video Review 2021

Am Ende parkt ein ganz spezieller Euroline vor dem Betrachter, der schon auf den ersten Blick anders wirkt als die Basis. Und damit Kunden anspricht, die genau in dieser Nische suchen. Denn mit der 4,97 Meter langen Karosserie (das längere Modell mit 5,34 Metern ist auch lieferbar) und fünfistziger Bestuhlung ist der Ford Euroline ein guter Alltagsbegleiter für die Familie, der in Parkplätze und viele Carports passt.
Spätestens mit dem bei der Nugget-Schmiede optional erhältlichen Küchenmodul samt Frischwassertank und Gaskochstelle wird er zum mobilen Heim auf Wochenendtrips und Urlaubsreisen. Der Kauf und Unterhalt eines Wohnmobils als reines Zweitfahrzeug entfällt also.

Topmodell mit 185 PS

Ford Euroline Nugget Schmiede Liner Test Video Review 2021

Aktuell hat die Nugget-Schmiede auch noch ein besonderes Angebot in petto. Vor dem Ende des starken 185 PS-Dieselmotors, der mit 415 Newtonmetern Drehmoment auf unseren Testfahrten mit agilem Ansprechverhalten gefiel, haben sich die Umbauer noch Fahrzeuge gesichert. Kunden mit Leistungsbedarf, zum Beispiel für einen Anhänger, finden also bei den Bayern noch einen Freizeitvan mit Pfeffer unter der kurzen Motorhaube.

Ein wahres Schnäppchen ist der Ford Euroline für höchste Ansprüche dann natürlich nicht mehr. Mit dem starken Dieselmotor und kompletter Serienausstattung kostet der Van rund 85.000 Euro. Ein Preis, der im Vergleich zur Konkurrenz aus Hannover und Stuttgart aber immer noch sehr fair ist. Es lohnt sich aber auch, auf aktuelle Angebote des Anbieters zu achten. Aktuell kann man den Liner schon zu Preisen ab 69.990 Euro kaufen.

Fazit

Ford Euroline Nugget Schmiede Liner Test Video Review 2021

Der Markt der Wohnmobile und Campervans boomt. Mit den Kunden steigen auch die Ansprüche an individuelle Lösungen. Bei der Nugget-Schmiede nutzte man sein jahrelanges Know-how, um einen ganz speziellen Euroline zu kreieren. Mit seiner Länge von unter fünf Metern passt das Auto auch auf der Straße in viele Lücken.

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit der Nugget-Schmiede

Teile das!
Text: Bernd Conrad
Bilder: Matthias Gill, Bernd Conrad
#}