Porsche 911 Jubiläum Der wird Millionär

Der einmillionste Porsche 911 ist vom Band gerollt.

Auf der IAA im September 1963 hatte Porsche mit dem 901 den Nachfolger des 365 vorgestellt. 1964 kam das Modell auf den Markt, dann als 911 – denn Peugeot hatte Einspruch eingelegt, die Zahlenreigen mit einer Null in der Mitte waren von den Franzosen markenrechtlich geschützt.

Porsche 911 Jubiläum

Es begann eine uns allen bekannte, steile Sportwagenkarriere – noch heute ist der Porsche 911 nicht nur die Sportwagenikone schlechthin, sondern Benchmark für sämtliche Konkurrenten.
Heute ist in Suttgart-Zuffenhausen der einmillionste Porsche 911 vom Band gelaufen. Das Jubiläumsmodell ist ein Carrera S in Irischgrün. Innen tragen sie Sitze ein Kleid aus einer karierten Stoff-/Leder-Kombination.

Das Auto wird nicht an einen Kunden gehen, sondern im Besitz von Porsche bleiben. Zuerst wird der dunkelgrüne 911 auf eine Weltreise zu wichtigen Marketingevents geschickt, bevor er dann im Porsche Museum am Firmensitz einen Dauerparkplatz erhält.

Teile das!
Text: Bernd Conrad
Bilder: Hersteller