Dacia Duster TCe 2019 Preise Das kosten die neuen Duster-Modelle

Dacia bringt neue Turbobenziner in den Duster, die auch bei Mercedes angeboten werden.



Dacia Duster-Käufer können ab sofort die neuen Versionen mit 1,3 Liter großen Turbo-Benziner bestellen. Kleiner Tipp für den Small Talk mit den Nachbarn. Man kann dann über seinen neuen Duster Sätze wie „der gleiche Motor wie in einer Mercedes A-Klasse“ sagen.

Der Dacia Duster TCe 130 GPF („Gasoline Particulate Filter, Benzinpartikelfilter) kostet ab 15.50 Euro, er ist ab dem dritten Ausstattungsniveau namens Comfort zu haben. Der Aufpreis zum 115 PS starken Saugbenziner beträgt 1.850 Euro.

Der stärkere Dacia Duster TCe 150 GPF ist vorerst nur als Sondermodell namens Adventure zu haben. Für 18.900 Euro bringt diese Version für Dacia ungewohnte Ausstattungsdetails wie schlüssellosen Zugang, Klimaautomatik und Toter-Winkel-Warner mit Rundumsichtkamera mit. Das Infotainmentsystem mit Navi, DAB und Smartphone-Integration via Apple CarPlay und Android Auto ist ebenso mit an Bord wie eine Sitzheizung.

Das maximale Drehmoment, wichtig für die spürbare und nutzbare Kraft eines Antriebs, liegt bei beiden Motorvarianten auf gleichem Niveau: 240 Nm beim TCe 130, 250 Nm beim TCe 150. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei jeweils 191 km/h.

Weiterhin im Angebot sind die Duster-Motorisierungen mit 115 Benziner-PS und Vorder- oder Allradantrieb sowie als LPG-Version (mit Vorderradantrieb) sowie als Diesel mit 95 oder 115 PS, letzteren auch optional als 4x4.

Allradvarianten der neuen Benziner, die dann erstmals deutlich über 20.000 Euro kosten werden, folgen später. Am Beispiel des Duster zeigt sich auch bei Dacia, was einst andere Budget-Marken wie Skoda „durchgemacht“ haben. Mit den Ansprüchen der Kunden steigt das Ausstattungs- und auch das Preisniveau der Fahrzeuge.

Dacia Duster 130 TCe 150 TCe 2019 Preise Daten

Und „der Mercedes-Motor im Dacia“ sorgt gewiss für neues Interesse. Wobei das, so viel Zeit muss sein, natürlich nur die halbe Wahrheit ist. Die Vierzylinder wurden von Dacia-Mutter Renault entwickelt, die im Rahmen einer Zusammenarbeit mit Daimler unter anderem diese Motoren liefert, mit dem Citan aber auch einen kompletten Kleintransporter.

Hier alle neuen Duster-Preise im Überblick:

Duster Comfort TCe 130: 15.550 Euro
Duster Prestige TCe 130: 16.850 Euro
Duster Adventure TCe 150: 18.900 Euro

Teile das!
Text: Bernd Conrad
Bilder: Hersteller
#}