Dacia Sandero und Logan 2021 Neue Budget-Modelle

Dacia zeigt erste Bilder der neuen Generationen von Sandero und Logan.

Ende September präsentiert die Renault-Tochtermarke Dacia die neue Modellgeneration von Sandero und Logan. Beide Modellvarianten der kompakten Baureihe zeigen ein dynamischeres Karosseriedesign. Der Sandero erinnert mit seinen Proportionen dabei stark an den Clio von Konzernmutter Renault.

Der MCV kommt später

Neben dem regulären Sandero wird es auch wieder einen Sandero Stepway mit erhöhter Bodenfreiheit und Offroad-Look geben. Diese Version hat sich bislang hoher Beliebtheit erfreut.

Die Stufenhecklimousine Dacia Logan tritt mit einer flachen Heckscheibe und hohem Heck deutlich dynamischer auf als bislang. Mit ihm versuchen die Designer erneut, globalen Massengeschmack zu treffen. Je nach Region dürfte auch der neue Logan wieder als Renault, Dacia und Lada Bestseller in einigen Märkten werden.

Der Nachfolger des Kombis Dacia Logan MCV wurde mit den ersten Teaserbildern noch nicht gezeigt. Die neuen Dacia-Modelle bekommen eine moderne Frontpartie mit LED-Tagfahrlichtleisten. Eindrücke vom Innenraum zeigt Dacia noch nicht. Auch zur Technik unter der Motorhaube gibt es noch keine Angaben.

Teile das!
Text: Bernd Conrad
Bilder: Hersteller