Ferrari 812 Competizione Il gran finale

Ferrari bringt den 812 Competizione als leistungsgesteigertes Sondermodell mit 830 PS starkem V12.



Der Ferrari 812 Superfast ist das aktuelle Topmodell der Sportwagenmarke und der einzige Ferrari mit einem V12-Motor. Langsam, aber sicher, blickt der 800 PS starke Sportwagen dem Ende seines Lebenszyklus entgegen.

Für das letzte große „Hurra“ des V12-Boliden haben Ingenieure und Designer nochmal Hand angelegt. Heraus kamen der Ferrari 812 Competizione als Coupé und der 812 Competizione A mit herausnehmbaren Dachteil. Ferrari spricht übrigens von einem „Targa-Dach“, obwohl es sich dabei um ein eingetragenes Markenzeichen des Konkurrenten Porsche handelt.

830 PS, 340 km/h Höchstgeschwindigkeit

Lieber schnell den Motor anwerfen, dann gehen diese Worte unter. Der 6,5 Liter große Sauer hat eine Leistungssteigerung um 30 auf jetzt 830 PS erfahren. Das Triebwerk lässt sich bis 9.500 U/min drehen. Für die Competizione-Modelle wurde der V12-Motor umfassend überarbeitet. Pleuel (jetzt aus Titan), Kolben Kurbelwelle und Verteiler sind neu. Das Ansaugsystem hat kompaktere Krümmer und Luftsammler. Außerdem kann die Länge des Ansaugtrakts verändert werden und somit die Ladung im Zylinder maximieren. Außerdem wurden die Schaltzeiten des Doppelkupplungsgetriebes verkürzt.

In nur 2,85 Sekunden soll der Ferrari 812 Competizione auf 100 km/h beschleunigen, nach 7,7 Sekunden stehen 200 km/h auf der Anzeige im Cockpit. Die Höchstgeschwindigkeit wird bei 340 km/h erreicht.

Das Leergewicht wurde im Vergleich zum 812 Superfast um 38 auf jetzt 1.588 Kilogramm gesenkt. Stoßfänger, Lufteinlässe und Heckspoiler sowie das herausnehmbare Dach beim „A“ sind aus Kohlefaser gefertigt. Optisch ist die Sonderserie vor allem am größeren Lufteinlass im vorderen Stoßfänger zu erkennen.

Die Auflage beider Spezial-812 soll limitiert werden. Eine genaue Zahl wird ebenso wenig verraten wie der Preis. Er dürfte bei weit über 320.000 Euro liegen. Der Ferrari 812 Superfast kostet 293.337 Euro, der oben offene 812 GTS 324.816 Euro.

Teile das!
Text: Bernd Conrad
Bilder: Hersteller
#}