Nissan Leaf Preise 2020 Nissan senkt Elektroauto-Preise

Ein Elektroauto ist teuer? Dieses Argument zählt immer weniger. Der Nissan Leaf wird deutlich günstiger.



Das Angebot von Elektroautos wächst, dazu kommen die 2020 erstmals greifenden Vorgaben der EU zur Reduktion des Flottenverbrauchs verkaufter Autos. Und dann entwickelt sich auch noch das Tesla Model 3 zum Bestseller, kurz bevor der VW ID.3 dann doch mal irgendwann zum Kunden rollen könnte.

Das bringt die Anbieter von E-Autos an die Taschenrechner, es werden neue Angebote geschürt. Jetzt auch bei Nissan. Der Nissan Leaf, der als Pionier für die Massenfertigung eines Elektroautos gilt, wird jetzt deutlich günstiger angeboten.

Mit Prämie ab 23.420 Euro

Der Einstiegspreis für den neuen Nissan Leaf Visia mit 40 kWh großem Akku liegt ab sofort – vor Abzug der Umweltprämie in Höhe von 6.570 Euro inkl. MwSt. bei 29.990 Euro (nach Abzug also 23.420 Euro).

Die neue Basis für unter 30.000 Euro verzichtet auf einige Ausstattungsdetails. Dazu zählen Leichtmetallfelgen, Apple CarPlay und Android Auto mit dem 8-Zoll-Audiodisplay und eine Rückfahrkamera. Aber auch für den Alltag nicht unwichtige Elemente wie das Typ-3-Ladekabel und eine Wärmepumpe hat die neue Basisversion nicht an Bord. Sie sind auch gegen Aufpreis nicht zu haben, das den Nissan Leaf Visia zum Lockvogelangebot und Gebrauchsauto für Flottenkunden macht.

Aber auch der Rest der Modellpalette wird günstiger. Bisher begannen die Preise bei 36.800 Euro für den Leaf ZE1 mit 40 kWh-Batterie. Auch der wird, wie alle Leaf-Varianten, günstiger. Er kostet fortan laut Liste 33.200 Euro. Alle Modelle mit der kleinen Batterie werden um 3.600 Euro im Preis gesenkt.

Preisreduktion bis 4.800 Euro

Nissan Leaf Preise 2020

Stärker ist die Preisreduktion beim Nissan Leaf e+ mit 62 kWh großer Lithium-Ionen-Batterie. Er ist jetzt 4.800 Euro günstiger, das bisherige Einstiegsmodell N-Connecta kostet statt bisher 44.700 Euro ab sofort 39.900 Euro.

Neu hinzu kommt die Ausstattungsvariante Acenta mit der großen Batterie für 38.200 Euro. Alle Nissan Leaf haben einen Netto-Preis von unter 40.000 Euro, weswegen die genannte Umweltprämie von 6.570 Euro (6.000 Euro Bonus und die Mehrwertsteuer auf den Herstellanteil) abgezogen werden kann.
Der Nissan Leaf mit 40 kWh Akku hat einen maximal 110 kW (150 PS) starken Elektromotor, die Ausführung mit 62 kWh speist einen 160 kW (217 PS) starken Antrieb.

Im Video: Der Nissan Leaf 40 kWh (2018)

Teile das!
Text: Bernd Conrad
Bilder: Hersteller