Opel Astra Electric (2023) Elektrischer Astra statt ID.3?

Der Opel Astra Electric startet mit 54 kWh-Akku für bis zu 416 Kilometer Reichweite. Hier gibt es ein erstes Video!



Der Opel Astra ist aktuell als Benziner, Diesel und Plug-in Hybrid zu haben. 2023 folgt zusätzlich die Elektroversion mit dem Namen Opel Astra Electric. Neben dem kompakten Fünftürer gibt es auch den Sports Tourer genannten Kombi als Elektroauto.

Elektro-Astra auf Konzernplattform

Die Technik teilt sich der elektrische Astra, das ist keine Überraschung, mit seinen eng verwandten Konzern-Kollegen auf der EMP2-Plattform. Der Peugeot e-308 wurde bereits angekündigt, ebenso die Elektroversion des DS 4. Citroën fährt in der Kompaktklasse mit dem ë-C4 auf der kleineren CMP-Plattform von Opel Corsa und Co.

Im Fahrzeugboden des Opel Astra Electric steckt ein 54 kWh großer Lithium-Ionen-Akku. Er beheimatet 102 Zellen, die in 17 Modulen zusammengefasst sind. Nach WLTP-Verbrauchsnorm soll der Rüsselsheimer 14,9 kWh Strom auf 100 Kilometer verbrauchen. Die Reichweite des Fünftürers wird mit bis zu 416 Kilometern angegeben.

Am Schnelllader kann Strom über den CCS-Anschluss mit bis zu 100 kW Leistung geladen werden. In 30 Minuten soll die Batterie auf einen Ladezustand von 80 Prozent zu bringen sein. Serienmäßig ist außerdem ein Onboard-Charger für dreiphasiges Laden von Wechselstrom mit bis zu 11 kW.
Der Elektromotor, der die Vorderräder antreibt, leistet maximal 115 kW (156 PS) und entwickelt ein Drehmoment von 270 Newtonmetern. Bodenkontakt hält der Opel Astra Electric über Räder mit serienmäßigen 18-Zoll-Felgen.

Auch als Kombi

Opel Astra Electric 2023

Das Kofferraumvolumen soll durch die Batterietechnik kaum beeinflusst werden. Für den Sports Tourer verspricht Opel einen Wert von 516 Litern bei aufgestellter Lehne der Rücksitzbank und maximal 1.553 Liter in zweisitziger Konfiguration.

Ab Frühjahr 2023 soll der Elektro-Astra bestellbar sein, die ersten Fahrzeuge dürften also ab Sommer kommenden Jahres zur Auslieferung kommen. Preise sind noch nicht bekannt. Der Astra Plug-in Hybrid mit 132 kW / 180 PS Systemleistung kostet aktuell (Stand November 2022) ab 38.650 Euro.

Im Video: Opel Astra Sports Tourer (Diesel)

Teile das!
Text: Bernd Conrad
Bilder: Hersteller
#}