Renault Koleos Facelift 2019 Update für das SUV

Neue Euro 6d-Temp-Motoren für den Renault Koleos.

Im Juli 2019 wird der Renault Koleos mit einem sanften Facelift und neuen Dieselmotoren für Euro 6d-Temp auf den Markt kommen. Die optischen Änderungen halten sich in Grenzen. Ein wenig mehr Chrom wurde dem Kühlergrill spendiert, außerdem läuft auf Höhe des Nummernschildes künftig eine zusätzliche Chromleiste an der Front über die Breite des Stoßfängers.

Die Unterfahrschutzblenden vorne und hinten wurden neugestaltet, außerdem gibt es neue Leichtmetallfelgen sowie eine neue Lackoption in einem dunklen Rot. Innen gibt es neue Vordersitze mit ausziehbarer Oberschenkelauflage und Massagefunktion, außerdem kann die Lehne der Rücksitzbank in der Neigung verstellt werden.

Der bisher verwendete dCi-175-Dieselmotor wird von zwei Selbstzündern mit 150 und 190 PS Leistung abgelöst. Sie werden ausschließlich mit stufenlosem CVT-Getriebe erhältlich sein, wie bisher ist kein Schaltgetriebe zu haben. Die schwächere Ausführung treibt die Vorderräder an, der stärkere Motor hat Allradantrieb.Preise für das überarbeitete Modell nennt Renault noch nicht. Die aktuelle Liste des Koleos beginnt bei 36.000 Euro.

Teile das!
Text: Bernd Conrad
Bilder: Hersteller