VW Golf GTI Clubsport 45 Mit 45 im Ü250-Club

Der VW Golf GTI Clubsport 45 bleibt bei 300 PS, darf aber schneller als 250 km/h fahren.

Vor 45 Jahren feierte der VW Golf GTI seine Premiere. Und weil der Hersteller auch in Zeiten, in denen die GTI-Sause am Wörthersee auch dieses Jahr ins Wasser fällt, den sportlichen Kompakten dennoch feiern will, gibt es ein neues Sondermodell.

Über 250 km/h schnell

Der VW Golf GTI Clubsport 45 hat, wie der reguläre Clubsport, die 221 kW / 300 PS starke Ausbaustufe des 2.0 TSI-Vierzylinders unter der Motorhaube. Das sind im Vergleich zum Golf GTI ohne Zusatznamen immerhin 55 Pferdestärken mehr. Das maximale Drehmoment des Turbomotors liegt bei 400 Newtonmetern.

Die erweiterte Serienausstattung des VW Golf GTI Clubsport 45 umfasst eine schwarze Lackierung für das Dach und den Heckspoiler, die ein Zitat der schwarz eingerahmten Heckscheibe des ersten GTI sein sollen. Außerdem spendiert VW der Sonderserie ein „Race Paket“. Es beinhaltet hochglänzend schwarze 19-Zoll-Leichtmetallfelgen im Design „Scottsdale“ mit einem schmalen roten Streifen am Felgenrand und die Akrapovic-Sportabgasanlage.

Außerdem wird die Limitierung der Höchstgeschwindigkeit bei 250 km/h ausgeschaltet. Wie schnell der Golf GTI Clubsport 45 ohne die Abregelung aber ist, wird nicht verraten.

Matrix-LED-Scheinwerfer – bei VW IQ.Light genannt – sowie Schriftzüge an den Seitenschwellern und am Heck sind die weiteren Zutaten für das Exterieur. Innen setzt sich der Feier-Golf mit GTI-Schriftfügen in den vorderen Kopfstützen und einem Logo im Lenkrad ab.

Ein teurer Spaß

VW Golf GTI Clubsport 45

Das speziell angerichtete Hot-Hatch-Menü lassen sich die Wolfsburger teuer bezahlen. Der Golf GTI Clubsport 45 kostet 47.790 Euro. Damit liegt er deutlich über dem regulären Clubsport, der ab 41.265 Euro in der Preisliste bzw. dem Konfigurator parkt. Addiert man bei ihm 19-Zoll-Leichtmetallfelgen (ohne schwarze Lackierung und ohne roten Streifen) sowie das IQ.Light dazu, liegt er mit einem Listenpreis von 43.215 Euro noch 4.575 Euro unter dem GTI Clubsport. Der verbliebene Aufpreis ist dann für die Designdetails und die Abgasanlage angelegt.

Teile das!
Text: Bernd Conrad
Bilder: Hersteller