Aiways U5 Preis Modelljahr 2021 Das kostet der Aiways

Ab 37.990 Euro wird des den elektrischen U5 geben - vor Abzug der Umweltprämie.



Das chinesische Start-up Aiways liegt weiterhin im Zeitplan. Während einige Mitbewerber wie Byton und Nio straucheln, beginnt der Export von Aiways nach Europa. Jetzt wurden die Preise für das elektrische SUV Aiways U5 final kalkuliert, der Vorverkauf startet.

Der Aiways U5 kostet ab 37.990 Euro. Dafür bekommt man das Modelljahr 2021, bei dem der Elektromotor eine leichte Leistungssteigerung auf 150 kW (204 PS) erhält. Die Reichweite mit dem Strom aus einem 63 kWh großen Akku soll laut WLTP-Norm bei 410 Kilometern liegen.

Zwei Modelle, drei Farben

Zur Serienausstattung zählen eine adaptive Geschwindigkeitsregelanlage, Spurhalteassistent und Totwinkelwarner. 40.990 Euro kostet der Aiways U5 Premium, dessen Ausstattung u.a. um ein Panorama-Glasdach und größere Räder erweitert wird. Eine genaue Liste der zusätzlichen Optionen des Premium-Modells legt Aiways noch nicht vor. Drei Farben stehen für beide Ausstattungslinien zur Wahl: Gletscherweiß, Electric Blue und Aubergine.

Auch Aiways beteiligt sich an der Umweltprämie mit dem Herstelleranteil von 3.000 Euro. Nach erfolgreicher Beantragung der staatlichen Förderung können von den genannten Preisen 9.480 Euro (3.000 Euro vom Hersteller, 6.000 Euro vom Staat), 480 Euro Mehrwertsteuer auf den Herstelleranteil) abgezogen werden. Damit sinkt der Preis auf 28.510 Euro.

Neben dem Barkauf will Aiways auch Finanzierungsmöglichkeiten bieten. Auch hier kooperiert das Unternehmen mit dem Vertriebspartner Euronics. Später sollen wohl auch Leasingmöglichkeiten hinzukommen. Damit wird der Aiways U5 dann auch als Firmenwagen interessant.

Der Vorverkauf beginnt laut Hersteller mit „ausgesuchten Filialen“ des Partners Euronics. Im Oktober 2020 sollen die ersten Fahrzeuge des U5 Modelljahr 2021 an Kunden ausgeliefert werden. Erst dann werden auch längere Probefahrten mit dem neuen Elektro-SUV aus China möglich sein.

Ein ausführliches Video zum Aiways U5 - Roadtrip kommt bald. Vorher nochmal:

Im Video: Probefahrt im Aiways U5 (Vorserie)

Teile das!
Text: Bernd Conrad
Bilder: Hersteller