Honda Civic Fünftürer 2022 Ab 2022 nur als Hybrid

Erste Fotos vom neuen Honda Civic als Fünftürer. Er startet im Herbst 2022 bei uns als Hybrid.



Nach der US-Premiere der Stufenhecklimousine hat Honda jetzt auch erste Fotos des neuen Civic Fünftürers vorgestellt. Im Herbst 2022 kommt die Neuauflage des Kompakten auch bei uns auf den Markt. Auch beim Schrägheck-Civic wirkt das Design deutlich ruhiger als bei der noch aktuellen Version. Ecken und Kanten werden abgerundet. Es bleibt beim typischen Dachverlauf mit flacher Heckscheibe.

Markstart im Herbst 2022

In Europa wird der neue Honda Civic, einer Mitteilung des Unternehmens zufolge, ausschließlich als Hybrid mit dem Zusatznamen e:HEV auf den Markt kommen. Damit ist dann die komplette Modellpalette der japanischen Marke elektrifiziert. Der Kleinwagen Honda Jazz und das SUV-Modell CR-V sind ebenfalls als Hybride unterwegs, noch vor Ende 2021 folgt der neue HR-V e:HEV . Als reines Elektroauto steht der Honda e am Start, der im Jahr 2020 u.a. die Auszeichnung „German Car of the Year“ (GCOTY) gewann.

Zurück zum Civic: Er bekommt erstmals digitale Instrumente. Auf dem Armaturenbrett steht je nach Ausstattung ein sieben oder neun Zoll großes Infotatinmentdisplay. Welche Ausstattung die für uns bestimmten Modelle haben werden, ist noch nicht festgelegt.

Details zum Antrieb ist es auch noch nicht. Vielleicht hilft es, zum kommenden Honda HR-V hinüber zu schielen: Dort soll ein 1,5 Liter großer Vierzylinder-Benziner mit 96 kW / 131 PS im Team mit zwei Elektromotoren arbeiten. Der Verbrenner wird als Generator zur Stromerzeugung und nur in bestimmten Fahrzuständen auch für den Antrieb der Räder eingesetzt. Honda vermischt hier also die Eigenschaften von parallelen und seriellen Hybridsystemen. Auch Jazz und CR-V haben entsprechend aufgebaute Hybridsysteme an Bord.

Bisher wurden der Honda Civic in Großbritannien (Fünftürer) und in der Türkei (Stufenhecklimousine) gebaut. Beide Werke werden geschlossen, in Zukunft ist die Baureihe ein Japan-Import.

Im Video: Honda e

Teile das!
Text: Bernd Conrad
Bilder: Hersteller