Honda Jazz 2020 Nur noch als Hybrid

Erster Ausblick auf den neuen Honda Jazz.

Auf der Tokio Motor Show wird Honda am 23. Oktober die neue Generation des Kleinwagens Jazz vorstellen. Jetzt serviert der Hersteller ein erstes Teaser-Bild.

Wie bisher wird der Honda Jazz ein fünftüriger Kleinwagen, der Wert auf eine gute Raumausnutzung legt. Ein hohes Dach und der steile Heckabschluss sind schon auf dem ersten Bild erkennbar. Den Van-Charakter legt der Jazz aber ab, die Motorhaube ist flacher als bisher, der Jazz hat kein „One-Box-Design“ mehr.

Im Gegensatz zum aktuellen Modell, dass in Japan seit 2013 und bei uns seit 2015 verkauft wird, kommt der neue Honda Jazz in Europa 2020 ausschließlich mit Hybridantrieb auf den Markt. Im Moment gibt es den Honda Jazz mit zwei Benzinmotoren, die Basis mit 102 PS kostet ab 17.290 Euro.

Teile das!
Text: Bernd Conrad
Bilder: Hersteller