Toyota Supra Neuauflage Im Tarnkleid nach Goodwood

Mitte Juli zeigt sich der Toyota Supra beim Goodwood Festival of Speed



Das Goodwood Festival of Speed, das dieses Jahr von 12. Bis 15. Juli stattfindet, ist mittlerweile vom reinen Motorsporttreffen zum unverzichtbaren Marketinginstrument für eine wachsende Zahl von Automobilherstellern geworden. 2018 nutzt Toyota die Veranstaltung für den ersten öffentlichen Auftritt des neuen Supra.

Toyota Supra 2019 Goodwood Festival of Speed 2018

Als fertige Serienversion zeigen die Japaner den Supra bei der Fahrt über die Bergstrecke in Goodwood noch nicht, der Sportwaren trägt noch eine Tarnfolie. Marktstart des Supra, der gemeinsam mit dem nächsten BMW Z4 entwickelt wurde und wie dieser bei Magna im österreichischen Graz gebaut wird, ist im Frühjahr 2019.

Mit Hinterradantrieb und einem Reihensechszylindermotor unter der Haube dürfte der Toyota Supra für Entzückung bei Freunden des klassischen Sportwagenbaus sorgen. Während der BMW Z4 wieder als Roadster kommt, wird es den Toyota ausschließlich als Coupé mit festem Blechdach geben.

Teile das!
Text: Bernd Conrad
Bilder: Hersteller
#}