VW Touareg von Abt Sportsline Mehr Leistung und 22 Zoll

Abt Sportsline bringt erste Tuningbausteine für den VW Touareg.

Abt Sportsline, Haus- und Hoftuner des Volkswagen-Konzerns, kümmert sich fortan auch um den neuen VW Touareg.

Während sich das VW-Marketing bei der optionalen Felgengröße auf (auch schon riesige) 21-Zöller beschränkt, liefert Abt jetzt für alle, die mehr wollen, auch ein 22 Zoll großes Leichtmetallrad für das SUV. Das Rad ist nur in schwarz, aber wahlweise in matter oder glänzender Ausführung erhältlich. Der stolze Preis für die Felgen: Ab 5.050 Euro ohne die passende Bereifung.

Mit einem neu entwickelten Steuergerät entlockt Abt dem 3.0 TDI des Touareg zudem mehr Leistung. Während das Serienmodell 210 kW / 286 PS an die Wandlerautomatik bringt, stehen beim leistungsgesteigerten Abt-Touareg 243 kW / 330 PS im Fahrzeugschein. Das maximale Drehmoment steigt um 50 auf 650 Nm

Der Preis für die Mehrleistung: 2.990 Euro ohne Montage und Eintragung in die Fahrzeugpapiere.

Das Werk selber legt nächstes Jahr mit einem Touareg V8 TDI nach.

Im Video: Der VW Touareg 3.0 TDI im Fahrbericht

Teile das!
Text: Bernd Conrad
Bilder: Abt Sportsline