VW Touareg V8 TDI 2019 Neues Topmodell mit 421 PS

Der Touareg V8 TDI wird der stärkste VW.

Der VW Touareg war bislang ausschließlich mit einem drei Liter großen V6-TDI in zwei Leistungsklassen mit 231 und 286 PS und einem V6-Benziner mit 340 PS erhältlich. Noch vor dem ersten Plug-in-Hybrid mit einem V6-Benziner bringt VW den Touareg V8 TDI mit zum Genfer Salon.

Während sich der ebenfalls mit 4.0 V8-Diesel motorisierte Audi SQ7 noch vor WLTP versteckt, ist der Touareg ab Mai 2019 zu haben. Die maximale Leistung liegt bei 310 kW / 421 PS. 900 Nm maximales Drehmoment sollten in jeder Situation mehr als ausreichend sein.

In 4,9 Sekunden soll der VW Touareg V8 TDI auf 100 km/h beschleunigen, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 250 km/h (abgeregelt). Die Serienausstattung wird im Gegensatz zu den V6-TDI-Modellen um Luftfederung, elektrische Heckklappe, 19-Zoll-Felgen, Lederausstattung und eine Alarmanlage erweitert. Optisches Erkennungszeichen ist ein V8-Emblem im Kühlergrill.

Preise für den Touareg V8 TDI nennt VW noch nicht, der Einstieg dürfte aber nicht unter 80.000 Euro beginnen.

Im Video: Der VW Touareg V6 TDI (286 PS)

Teile das!
Text: Bernd Conrad
Bilder: Hersteller (2), Bernd Conrad (1)