VW Up GTI 2020 Er ist wieder da

Nur noch elektrisch? Nein, den VW gibt es weiterhin als Benziner und auch wieder als GTI.

Das Kleinstwagen-Trio des Volkswagen-Konzern besteht aus Seat Mii , Skoda Citigo und VW Up. In das Jahr 2020 starten alle drei als überarbeitete Elektroautos mit größeren Akkus, nur der VW Up wird auch weiterhin mit Benzinmotoren verkauft.

Der Up GTI kostet 18.295 Euro

Nicht nur das. Auch der sportliche VW Up GTI kommt zurück. In Großbritannien hat VW eine entsprechende Pressemeldung veröffentlicht, zeigt ein Foto des überarbeiteten Up GTI mit deutschem Kennzeichen. Auch das geänderte Markenlogo ist zu erkennen. Auch im deutschen Konfigurator ist der Up GTI wieder enthalten, er kostet ab 18.295 Euro.

Unter der Motorhaube des VW Up GTI steckt weiterhin der 1.0 TSI-Dreizylinder mit Turboaufladung und 115 PS. Damit beschleunigt der Kleinwagen in 8,8 Sekunden auf 100 km/h und wird maximal 196 km/h schnell.

Im Video: Der VW Up GTI (2018) im Fahrbericht

Teile das!
Text: Bernd Conrad
Bilder: Hersteller