BMW Alpina B3 Preise Edler Sportler ab 81.250 Euro.

Alpina bringt den neuen B3 mit 462 PS als Limousine und Touring in den Handel.



Im Modelprogramm der aktuellen BMW 3er-Baureihe ist der M340i xDrive der einzig verbleibende Benziner in Reihensechszylinder-Bauweise. Mit sportlichem M-Ornament steht er ab 62.850 Euro als Limousine in der Preisliste.

Für Kunden, die darüber hinaus mehr Exklusivität und mehr Leistung suchen, aber nicht unbedingt dem Krawall eines M-Modells erliegen, steht auch beim 3er der Baureihe G20 (Limousine) bzw. G21 (Touring) Alpina aus Buchloe parat. Dort werden ab sofort Bestellungen für den neuen Alpina B3 entgegengenommen, der 2019 vorgestellt wurde.

462 PS, 303 km/h Spitze

Die Leistung des drei Liter großen Reihensechszylinders steigt von 374 PS beim BMW340i mit dem neuen Hersteller in den Fahrzeugpapieren (Alpina ist kein Tuner) auf 340 kW / 462 PS. Das maximale Drehmoment von 700 Nm liegt zwischen 2.500 und 4.500 U/min an. In nur 3,8 Sekunden (Limousine, Touring 3,9 Sekunden) soll der B3 auf 100 km/h beschleunigen und bis zu 303 km/h (Touring 300 km/h) schnell werden. Der M340i braucht 4,4 bzw. 4,5 Sekunden für den Standardsprint, seine Höchstgeschwindigkeit wird bei 250 km/h abgeregelt.

Zur Leistungssteigerung kommen bei Alpina stets optische Zutaten wie ein Aerodynamikkit und eigene Leichtmetallfelgen. Eine Sportabgasanlage und adaptive Dämpfer sind beim B3 serienmäßig. Die digitalen Anzeigen wurden im Markendesign programmiert. Dazu kommen weitere Optionen aus der Ursprungspreisliste, die im Alpina immer mitfahren.

Der besondere 3er für sportliche orientierte Kenner hat seinen Preis. Und der liegt deutlich höher als beim M340i. Als Limousine kostet der Alpina B3 ab 81.250 Euro, als Touring 83.050 Euro.

Teile das!
Text: Bernd Conrad
Bilder: Hersteller
#}