DS3 Crossback 2019 Preise Das kostet der DS3 Crossback

Premiumpreise für ein City-SUV. Das zweite DS-Modell kostet ab 23.490 Euro.

Mit dem DS3 Crossback startet jetzt das zweite eigenständige DS-Modell, das eine Klasse unter dem DS7 Crossback positioniert ist.

Der im trendigen City-SUV-Segment angesiedelte DS3 Crossback kann jetzt zu Preisen ab 23.490 Euro bestellt werden. Dafür gibt es das Chic genannte Einstiegsmodell mit 74 kW / 100 PS starkem 1,2 Liter Dreizylinder-Benziner und manuellem Sechsganggetriebe.

Darüber rangieren Ausbaustufen dieses Benziners mit 96 kW / 130 PS und 114 kW / 155 PS, beide serienmäßig an ein Achtgang-Automatikgetriebe gekoppelt.

Das zweite Ausstattungsniveau So Chic kommt ab 25.790 Euro zusätzlich mit 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, größerem Touchscreen-Display für das Audiosystem, Regensensor, höhenverstellbaren Vordersitzen, automatischer Klimaregelung und mehr.

Ab 26.490 Euro ist der 100 PS-Benziner als Performance Line zu haben. Diese Ausstattungslinie legt Wert auf den sportlichen Auftritt, u.a. mit einer speziellen Innenausstattung, dunklen Scheiben im Fond und am Heck und speziellen Designdetails.

Im engen Zeitfenster von Mai bis Juli 2019 ist der DS3 Crossback außerdem als Sondermodell „La Première“ bestellbar. Mit 120 PS kostet es 37.590 Euro, mit 155 PS 39.090 Euro.

Viel Geld für ein 4,12 Meter langes Crossoverfahrzeug mit Vorderradantrieb, das dann aber zum Beispiel ein farbliches abgesetztes Dach, LED-Scheinwerfer und 18-Zöller außen sowie Rubinrote Nappaledersitze mit Massagefunktion für Fahrer und Beifahrer, Navi mit 10,3 Zoll großem Touchscreen und Head-up-Display (mit Plexiglasscheibe) im Innenraum mitbringt. Auch ein sonst optionales Helferpaket mit Stauassistent ist ab Werk verbaut.

DS3 Crossback Preise Motoren Daten Marktstart

Im zweiten Halbjahr 2019 soll es dem DS3 Crossback-Besitzer zudem nicht nur möglich sein, sein Auto über eine Smartphone-App zu öffnen, sondern auch Freigaben hierfür an bis zu fünf weitere Personen zu erteilen.

Noch vor Ende des Jahres starten weitere Motorisierungsvarianten als 130 PS starker Diesel und reine Elektroversion.

Der DS3 Crossback E-Tense wird einen 100 kW (136 PS) starken Elektromotor mit einem Drehmoment von 260 Nm haben. 50 kWh Akkukapazität sollen laut WLTP-Messzyklus für über 300 Kilometer Reichweite sorgen.

Hier alle Preise des DS 3 Crossback im Überblick:

PureTech 100, 100 PS: Chic 23.490 Euro / So Chic 25.790 Euro / Performance Line 26.490 Euro
PureTech 130, 130 PS: Chic 27.290 Euro / So Chic 29.590 Euro / Performance Line 30.290 Euro
PureTech 155, 155 PS: So Chic 31.090 Euro / Performance Line 31.790 Euro
DS3 Crossback „La Première 130 PS 37.50 Euro / 155 PS 39.090 Euro

Teile das!
Text: Bernd Conrad
Bilder: Hersteller