Opel Mokka Teaser 2021 Weg mit dem X

Der neue Opel Mokka wird im Herbst erstmals gezeigt, er startet 2021. Dann ohne X, aber mit Elektroantrieb.



2012 brachte Opel mit dem Mokka X ein kleines SUV auf den Markt, lange Zeit vor vielen Mitbewerbern. Das ursprünglich in Korea entwickelte Modell wurde weltweit verkauft, in den USA und China als Buick Encore, in Korea als Chevrolet Trax, in Australien als Holden Trax in Großbritannien unter der Marke Vauxhall und bei uns als Opel.

Neuer Mokka auf PSA-Plattform

Im Moment werden noch Restbestände bei den Händlern zu Preisen ab 20.495 Euro verkauft, denn der Nachfolger steht in den Startlöchern. Opel, mittlerweile Teil des PSA-Konzerns, nutzt wie schon beim Corsa hierfür die CMP genannte Plattform für kleine und kompakte Fahrzeuge. Der Vorteil dieser Architektur: Sie ist nicht nur für Verbrennungsmotoren, sondern auch für Elektroantrieb ausgelegt.

Aktuell fahren bereits die City-SUV-Geschwister DS3 E-Tense und Peugeot e-2008 mit Elektroantrieb vor, des Weiteren kann man Opel Corsa-e und Peugeot e-208 kaufen. Keine Überraschung also, dass es auch den neuen Opel Mokka als Elektroversion geben wird.

Das „X“ im Namen verliert der Mokka mit dem Modellwechsel. Allradantrieb wird es bei der neuen Modellgeneration auch nicht mehr geben. Die Motorenpalette mit 1,2 Liter großen PureTech-Benzinern und Dieselantrieben (1,5 Liter) dürfte von den genannten Modellen übernommen werden.

Opel GT X Experimental als Vorbild

Opel Mokka 2020 2021

Das offizielle Foto eines mit Folie beklebten Opel Mokka zeigt ein Karosseriedesign, das im Profil an den DS3 Crossback erinnert. Hinter der hohen Front folgt ein kompakter Aufbau mit schräg abfallendem Dach. Die Studie Opel GT X Experimental gilt als Wegweiser für das neue City-SUV.

Im Herbst soll die Produktion anlaufen, Anfang 2021 wird der neue Opel Mokka seine Markteinführung feiern und sich dann nicht nur den Konzernkollegen, sondern auch einem gewachsenen Feld von Mitbewerbern, darunter z.B. Ford Puma , Mazda CX-3 , Nissan Juke und VW T-Cross stellen müssen.

Im Video: Peugeot e-2008

Teile das!
Text: Bernd Conrad
Bilder: Hersteller