Porsche Cayenne GTS 2020 V8-Upsizing

Der neue Porsche Cayenne GTS kommt mit V8-Motor und 460 PS.



Hier geht es zum Fahrbericht mit Video des Porsche Cayenne GTS Coupé.

Porsche rüstet den Cayenne GTS auf. Die neue Modellversion des SUV-Baureihe verabschiedet sich vom V6 des Vorgängers und erhält den mit 550 PS auch im Cayenne Turbo eingesetzten Vierliter-V8-Biturbo.

Im neuen Cayenne GTS leistet der Benziner 338 kW / 460 PS und damit 20 Pferdestärken mehr als der GTS-Vorgänger. Die Modellversionen mit den drei Zusatzbuchstaben markieren in der Porsche-Palette stets für auf Fahrdynamik ausgelegten Sportmodelle. Maximal 620 Newtonmeter stellt der V8 zur Verfügung. In Verbindung mit dem optionalen Sport-Chrono-Paket beschleunigt der Cayenne GTS in 4,5 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit wird bei 270 km/h erreicht.

Neuer Sportauspuff

Vier Endrohre prangen am Heck des GTS. In Verbindung mit dem gegen Aufpreis erhältlichen Leichtbau-Sportpaket kommen das neue Cayenne GTS Coupé (und auch das Cayenne Turbo Coupé) mit einer „hochfrequent abgestimmten“ Sportabgasanlage. Deren optisches Erkennungszeichen sind große, ovale Endrohre in der Mitte der Heckpartie.

Ein um 20 Millimeter tiefergelegte Stahlfederfahrwerk ist Serie, außerdem 21 Zoll große Leichtmetallfelgen im „RS Spyder“-Design. Die Graugussbremsanlage mit vorne 390 Millimeter und hinten 358 Millimeter großen Scheiben trägt rote Bremssättel zur Schau. Optional stehen die Bremsanlage mit Wolframcarbidbeschichtung (PSCB) und die Keramikbremse (PCCB) zur Wahl. Auf Wunsch kann man auch die GTS-Modelle mit Luftfederung (dann 10 Millimeter Tieferlegung) und Wankstabilisierung ausstatten.

Das kostet der Porsche Cayenne GTS

Porsche Cayenne GTS 2020 Preis Leistung V8

Schwarze Karosseriedetails wie abgedunkelte Gehäuse der LED-Scheinwerfer und die Schriftzüge gehören zu den GTS-Merkmalen. Innen sitzen Fahrer und Beifahrer auf Sportsitzen, die wie die Rücksitzbank Bezüge in Alcantara tragen.

114.087 Euro kostet der Porsche Cayenne GTS, das Cayenne GTS Coupé ist 118.490 Euro teuer. Damit bleiben sie deutlich unter dem Cayenne Turbo (ab 141.664 Euro), reihen sich also bei Leistung und Preis geschickt in die Angebotspalette ein.

Teile das!
Text: Bernd Conrad
Bilder: Hersteller
#}