Toyota Corolla Preise 2019 Das kostet der neue Corolla

Toyota erweitert die Corolla-Palette um den GR Sport und den Trek.

Auf dem Genfer Salon zeigt Toyota zusätzliche Modelle der neuen Kompaktbaureihe Corolla. Mit dem Corolla GR Sport will man mehr Emotionen bringen, der Corolla Trek spricht Menschen mit dem Drang in die Natur an.

Anfang 2020 soll der Toyota Corolla GR Sport (GR steht für die Motorsportabteilung Gazoo Racing) als Fünftürer und Kombi mit dem Namen Touring Sports auf den Markt kommen. Er wird den 2.0 Hybrid mit 132 kW / 180 PS Systemleistung unter der Haube haben und als Zusatzpaket auf Basis der höchsten Ausstattungslinien Club und Lounge konfigurierbar sein.

Die GR Sport-Merkmale sind eine neue Frontschürze mit eigenständigem Kühlergrill, Seitenschweller, Diffusor am Heck und 18-Zoll-Leichtmetallfelgen. Außerdem bietet er LED-Scheinwerfer, dunkle Scheiben im Fond, Sportsitze und eine nur für ihn erhältliche Farbe namens Dynamic Grey.

Der Toyota Corolla Trek, den es nur als Touring Sports geben wird, ist wahlweise mit dem 1.8 Hybrid (90 kW/122 PS) oder 2.0 Hybrid zu haben, er kommt ebenfalls Anfang nächsten Jahres.

Mit 20 Millimetern mehr Bodenfreiheit, einem Unterfahrschutz an Front und Heck sowie rustikalen Details folgt er dem Crossover-Trend. Innen wird es modellspezifische Sitzbezüge und Holzdekore geben. Schon in diesem Frühjahr kommen die bekannten Versionen des neuen Toyota Corolla als Fünftürer, Touring Sports und viertürige Stufenhecklimousine auf den Markt.

Der Fünftürer kostet mindestens 20.990 Euro. Dafür gibt es die Basisversion mit 115 PS starkem 1,2 Liter-Benziner. Darüber rangieren die Ausstattungslinien Comfort, Business Edition, Club und Lounge. Die beiden Hybridmodelle sind ab Level Comfort für 27.290 Euro (1.8 Hybrid) bzw. 29.290 Euro (2.0 Hybrid) zu haben.

Der Corolla Touring Sports ist jeweils 1.200 Euro teurer. Beim Corolla Lounge schlägt der Kombi jedoch 1.600 Euro auf, weil er dann auch Schienen im Laderaum und eine elektrische Heckklappe mitbringt. Der teuerste Corolla laut Liste ist er Touring Sports 2.0 Hybrid für 36.090 Euro.
Die Corolla Limousine ist ausschließlich als 1.8 Hybrid für 27.990 Euro (Comfort) bzw. 28.690 Euro (Club) erhältlich.

Für Firmenkunden ist ein spezielles Business Edition-Paket geschnürt, das u.a. Navigationssystem, DAB-Radio, Regensensor, Lendenwirbelstütze und Sitzheizung vorne sowie Nebelscheinwerfer beinhaltet. Die Preise für den Corolla Business Edition 5-Türer: 1.8 Hybrid 27.990 Euro, 2.0 Hybrid 29.990 Euro. Auch hier ist der Touring Sports jeweils 1.200 Euro teurer.

Teile das!
Text: Bernd Conrad
Bilder: Hersteller