Volvo C40 Recharge 2021 Der Elektro-Exzentriker

Der Volvo C40 Recharge startet als Coupé-Variante des XC40 ausschließlich mit Elektroantrieb.



Volvo belebt die Modellbezeichnung C40 neu. Aus dem dreitürigen Kompakten ist inzwischen ein Crossover-Modell geworden. Der Volvo C40 der Neuzeit ist die Coupé-Version des XC40. Wie dieser ist der C40 4,43 Meter lang.

Vor allem das flach abfallende Heck mit den großen, aufrechten Rückleuchten und dem Heckspoiler am unteren Ende der Heckscheibe dürfte für kontroverse Diskussionen sorgen. Die Frontpartie mit der geschlossenen Kühlermaske entspricht dem elektrischen XC40.

C40 kommt nur elektrisch

Gemeinsam mit dem SUV-Bruder läuft der Volvo C40 ab Herbst 2021 im belgischen Werk Gent vom Band. Auch er basiert auf der CMA-Plattform des Geely-Konzerns, die u.a. auch den Lynk & Co. 01 und den Polestar 2 trägt.

Der Volvo C40 wird nur mit batterieelektrischem Antrieb starten. Als erste Version kommt der C40 P8 Recharge mit zwei Elektromotoren, Allradantrieb und einer Systemleistung von 300 kW (408 PS). Analog zum XC40 dürfte mit Zeitversatz auch eine schwächere Variante mit einem Elektromotor an der Vorderachse kommen.

Nur Plug-in Hybride, Benziner oder Diesel wird es nicht geben. „Der Volvo C40 Recharge repräsentiert die Zukunft von Volvo und zeigt, wohin wir gehen“, erklärt Henrik Green, Chief Technology Officer (CTO) bei Volvo Cars. „Er ist vollelektrisch und wird ausschließlich online zu attraktiven Komplettkonditionen und mit kurzen Lieferzeiten angeboten.“

Erst vor wenigen Stunden hat Volvo angekündigt, Elektroautos in Zukunft nur noch online zu verkaufen . Preisverhandlungen gibt es dann nicht mehr. Kunden können aus vorkonfigurierten Modellen ihr Wunschmodell aussuchen, was die angesprochenen Lieferzeiten reduzieren wird.

Android Automotive an Bord

Volvo C40 2021

Schon der Volvo XC40 Recharge Pure Electric fährt mit dem Betriebssystem Android Automotive vor, das auch im C40 Recharge zum Einsatz kommt. Sukzessive wird die neue Softwareplattform auch in anderen Modellen der Volvo-Palette zum Einsatz kommen.

Preise für den C40 Recharge nennt Volvo noch nicht. Angesichts der SUV-Coupé-Kalkulationen von Konkurrenten wie Audi und BMW dürfte er etwas teurer werden als der XC40. Als P8 Recharge kostet der aktuell ab 62.000 Euro, im nahenden Modelljahr 2022 wohl ab 58.000 Euro.

Im Video: Volvo XC40 P8 Recharge

Teile das!
Text: Bernd Conrad
Bilder: Hersteller, Bernd Conrad (1)
#}