Citroën My Ami Cargo Elektrischer Kleinst-Transporter

Elektrisch auf der ersten oder letzten Meile: Citroën macht den Ami zum Keinsttransporter.



Citroën erweitert das Angebot für das elektrisch angetrieben Leichtfahrzeug Ami in Frankreich um eine Version für Menschen mit Transportbedarf. Der Beifahrersitz entfällt zugunsten von mehr Laderaum.

260 Liter Gepäck oder Ladung soll der nur 2,41 Meter lange Citroën Ami rechts neben dem Fahrer schlucken können, die Beifahrertür dient als Zugang. Zusammen mit den Ablagemöglichkeiten im bekannten Zweisitzer-Ami soll das gesamte Fassungsvermögen 400 Liter betragen

140 kg Zuladung

Die große Abdeckung auf Höhe der Gürtellinie dient als Ablage oder mobiler Arbeitstisch, kann bei höheren Gegenständen aber auch herausgenommen oder weggeklappt werden. Die mögliche Zuladung bleibt mit 140 Kilogramm gering.

Mit seinem keinen Format, der Citroën Ami ist nur 1,39 Meter breit, soll er vor allem Lieferdienste in engen Altstadtgassen voranbringen. Dort dürfte vielleicht auch die überschaubare Reichweite von 75 Kilometern ausreichen. Die Lithium-Ionen-Batterie im Ami speichert maximal 5,5 kWh Strom. Der 6 kW (8PS) starke Elektroantrieb beschleunigt das Autochen auf 45 km/h. Mehr erlaubt auch in Deutschland die Zulassungsbestimmung für Leichtfahrzeuge nicht.

Ab Juni soll der Citroën My Ami Cargo in Frankreich für 7.390 Euro zu kaufen sein oder auch geleast werden können. 900 Euro Förderung kann man dort vom Preis abziehen. Flottenbetreiber, die maximal zehn My Ami Cargo bestellen, können die Autos mit ihrem Firmenlogo versehen lassen. Die Karosserie bleibt hellgrau. Wer mehr als zehn Autos bestellt, kann auch spezielle Farben oder Folierungen wählen.

Noch nicht in Deutschland

Citroen my ami cargo elektro 2021

In Deutschland ist der Citroën Ami aktuell noch nicht zu haben. Bereits im Spätsommer des letzten Jahres konnte AUTONOTIZEN erste Testkilometer mit dem Ami sammeln. Eine Entscheidung über die Vertriebsstruktur für das elektrische Leichtfahrzeuge hat die deutsche Importgesellschaft aber seitdem noch nicht getroffen.

Im Video: Citroën Ami

Teile das!
Text: Bernd Conrad
Bilder: Hersteller
#}