Hyundai i20 N Preis 2021 Das kostet der neue Hot Hatch

Der neue Hyundai i20 N tritt mit 204 PS gegen Ford Fiesta ST und VW Polo GTI an.



Mit dem neuen Hyundai i20 N wird die Klasse der schnellen Kleinwagen um eine Alternative reicher. Mit dem bereits aus anderen Konzern-Modellen wie dem Kia Ceed GT bekannten 1.6 T-GDI mit 204 PS wird der fünftürige Kleinwagen zum Konkurrenten von Ford Fiesta ST und VW Polo GTI.

Performance-Version mit Klappenauspuff

Den Hyundai i20 N mit manuellem Sechsganggetriebe wird es in zwei Versionen geben. Das Grundmodell kostet 24.990 Euro. Zur Serienausstattung zählen u.a. 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, LED-Scheinwerfer, ein acht Zoll großer Touchscreen für das Audiosystem mit Apple CarPlay und Android Auto, digitale Instrumente, manuelle Klimaanlage und Rev Matching (Drehzahlanpassung), so aktivieren per Knopfdruck am Lenkrad. Optionen gibt es für das Basismodell des Hyundai i20 N nicht, es ist außerdem nur ein einer Farbe („Sleek Silver“) lieferbar.

Mehr Zuspruch dürfte der Hyundai i20 N Performance. Er bringt für 26.990 Euro im Vergleich zur Basis nicht mehr Leistung, aber mehr Ausstattung mit. Dazu zählen neben einer mechanischen Differenzialsperre auch Klimaautomatik, induktive Ladeschale für ein Smartphone, Sitzheizung auch im Fond, schlüsselloser Motorstart und Regensensor. Für N-Fans wichtiger: Beide i20 N - Varianten fahren mit Klappensteuerung für die Abgasanlage vor.

Für das Performance-Modell gibt es gegen Aufpreis auch weitere Farben, darunter das vom Hyundai i30 N bekannte „Performance Blue“, Navigationssystem und ein Paket mit weiteren Fahrassistenten.

Preis-Vergleich mit Fiesta ST und Polo GTI

Hyundai i20 N Preis

In 6,2 Sekunden soll der Hyundai i20 N aus dem Stand auf 100 km/h beschleunigen und bis zu 230 km/h schnell sein. Das maximale Drehmoment von 275 Newtonmetern lässt sich per Overboost kurzzeitig auf 304 Newtonmeter (bei 2.000 bis 4.000 U/min) erhöhen.

Der Preis-Vergleich mit dem Ford Fiesta ST wird durch stete Aktionsangebote auf der Ford-Website undurchsichtig. Aktuell bieten die Kölner den Fiesta ST mit Styling-Paket ab 23.190 Euro, der Listenpreis liegt mit 25.150 Euro auf dem Niveau des Hyundai i20 N. Der VW Polo GTI kostete zuletzt, mit serienmäßigem DSG, ab 26.405 Euro. Ja, die Vergangenheitsform ist richtig. Das Facelift-Modell des starken Wolfsburgers ist noch nicht präsentiert worden.

Teile das!
Text: Bernd Conrad
Bilder: Hersteller