Hyundai i20 N Teaser Neuer i20 N angekündigt?

Kommt der neue Hyundai i20 schon bald als sportliches N-Modell?



Wenn man mit Leuten spricht und sich in den Kommentarspalten der sozialen Medien umschaut, erfährt man ja viel über spekulative N-Modelle von Hyundai. Fakt ist aber: Nach Aussage des Herstellers wird eine sportliche N-Version vom Beginn der Entwicklung berücksichtigt. So war es beim kompakten Hyundai i30 der Fall.

Einen Tucson N oder einen Kona N wird es in den aktuellen Modellgenerationen also nicht geben, auch der gerade auslaufende Kleinwagen i20 wurde nicht entsprechend geadelt. Aber es steht ja eine komplett neue Generation des Hyundai i20 in den Startlöchern. Sie hätte auf dem Genfer Autosalon in diesen Tagen ihre Weltpremiere gefeiert, wenn er denn stattgefunden hätte.

Teaser-Video im Netz

In einem kurzen Teaser-Video zum neuen i20, das der österreichische Hyundai-Importeur bei Youtube hochgeladen und veröffentlich hat, kommt der eigentliche Hammer für Fans der Marke und von Hot Hatches im Allgemeinen kurz vor Schluss.

Nach einigen Blicken auf den regulären i20 erscheint die Silhouette des fünftürigen Kleinwagens mit deutlich erkennbarem Dachspoiler und anderen Stoßfängern, dann die Einblendung „to be continued“. Das ist also die erste offizielle Ankündigung einer Sportversion. N Line als Ausstattungslinie oder N? Wir tippen auf: Beides!

Ein Hyundai i20 N dürfte, um noch ausreichend Respektabstand zum i30 N mit aktuell 275 PS zu halten, wohl um 200 PS leisten. Die könnte er aus dem im i30-Facelift vorgestellten 1.5 T-GDI herausholen oder auf den konzernweit eingesetzten 1.6 T-GDI setzen, der mit 177 PS in Kona und Tucson aber auch mit 204 PS im Kia Ceed GT, dem ProCeed GT und dem XCeed eingesetzt wird.

Der neue Hyundai i20 kommt mit maximal 120 PS aus dem bekannten Einliter-Dreizylinder, der serienmäßig als Mildhybrid mit 48V-System vorfährt. Ein Doppelkupplungsgetriebe ist hier serienmäßig. Es darf vermutet werden, dass auch der Hyundai i30 N nach seinem anstehenden Facelift optional mit einem, für Motoren mit mehr Drehmoment neuentwickelten, DCT-Getriebe erhältlich sein wird.

Hier ist das Video zu sehen:

Teile das!
Text: Bernd Conrad
Bilder: Hersteller
#}