Toyota RAV4 Modelljahr 2023 Digitaler in die Zukunft

Toyota wertet den RAV4 im Modelljahr 2023 mit neuen Displays und neuer Sprachsteuerung auf.



Toyota überarbeitet das Cockpit des SUV-Bestseller RAV4 im Modelljahr 2023. Das Infotainment-Display wächst im Format auf 10,5 Zoll, außerdem gibt es digitale Instrumente hinter dem Lenkrad.

Das neue Multimediasystem beinhaltet eine Cloud-basierte Navigation mit Echtzeit-Verkehrsdaten. Neben der Umfahrung von Staus soll die Routenführung auch bei der Suche von Parkplätzen am Zielort helfen. Das gelingt freilich nur bei Anbietern, die freie Stellplätze melden. Der Onlineservice für den Internetzugang des Systems ist vier Jahre lang kostenlos nutzbar.

Neue Displays, neue Sprachsteuerung

In Regionen, in denen das System offline ist, nutzt der RAV4 das integrierte Navigationssystem. Längere „Blindflüge“ sollen also vermieden werden. Apple Carplay und Android Auto integrieren das Smartphone ins Auto. Außerdem wird eine neue Sprachsteuerung angeboten. Sie hört auf den Zuruf – man ahnt es schon – „Hey, Toyota“. Im Gegensatz zu älteren Systemen sollen frei gesprochene Befehle verstanden und umgesetzt werden. Auf „mir ist kalt“ wird die Innenraumtemperatur erhöht. Auch andere Fahrzeugfunktionen wie die Fensterheber lassen sich per Sprachsteuerung bedienen.

Wer sein Fahrzeug gerne aus der Ferne überwacht, kann dies mit der MyT-App auf dem Smartphone machen. Der Standort des Autos, Tankfüllstand und weitere Informationen können abgerufen werden.

Mit Ausnahme des Basismodells verfügen alle Toyota RAV4 im Modelljahr 2023 über ein 12,3 Zoll großes, digitales Kombiinstrument hinter dem Lenkrad. Verschiedene Layouts und fahrrelevante Informationen lassen sich hier konfigurieren. Die Fahrassistenten, die Toyota unter dem Begriff „Safety Sense“ zusammenfasst, werden um einen Kollisionswarner und eine Lenkunterstützung erweitert. Sie hilft dem Fahrer dabei, bei Ausweichmanövern das Auto unter Kontrolle zu behalten.

Am Motorenprogramm ändert sich nichts. Weiterhin gibt es den Toyota RAV4 als Hybrid und als Plug-in Hybrid mit 306 PS Systemleistung. Die Preise starten bei 37.490 Euro für den Vollhybrid, die Stecker-Variante kostet ab 47.490 Euro.

Im Video: Toyota RAV4 PHEV (2021)

Teile das!
Text: Bernd Conrad
Bilder: Hersteller
#}