Audi Werksteam in der Formel E Aufgeladene Stimmung

Am kommenden Wochenende startet die neue Formel E - Saison.

Am kommenden Wochenende (2./3. Dezember 2017) beginnt Audis elektrisches Motorsportkapitel. Die Marke startet erstmals mit einem Werksteam in der Formel E.

Audi als Werksteam in der Formel E mit Weltmeister Lucas di Grassi

Bei den Eröffnungsrennen der Saison 2017 / 2018 in Hong Kong geht das „Audi Sport Abt Schaeffler Formel E Team“ unter dem bekannten Namen erstmals als Werksteam der Ingolstädter an den Start. Bei den Fahrern setzt man weiterhin auf Daniel Abt und den amtierenden Weltmeister Lucas di Grassi.

In der Saison 2017/2018 wird es erstmals zwei Rennen je Station der Formel E geben, eines am Samstag und eines am Sonntag. Im letzten Jahr wurden beide Abt-Audi Rennwagen im Startrennen der Saison beschädigt, Daniel Abt schied aus und Lucas di Grassi kämpfte sich von ganz hinten auf Position zwei nach vorne.

Teile das!
Text: Bernd Conrad
Bilder: Hersteller