Mazda CX-50 (2022) Neues SUV für Amerika

In den USA startet im Januar 2022 die Produktion des neuen Mazda CX-50. Erste Fotos und Informationen gibt es hier.



Mazda erweitert sein SUV-Programm mit neuen Baureihen. Auch für Europa wurden bereits die Modelle CX-60 und CX-80 auf Basis einer neuen Plattform mit längs eingebauten Motoren angekündigt. 2022 geht der CX-60 an den Start.

Parallel hat Mazda jetzt mit dem neuen CX-50 ein SUV vorgestellt, das in den USA gebaut wird und auch nur dort sowie in Kanada auf den Markt kommen soll. Der Mazda CX-50 basiert auf der bekannten Kompakt-Architektur des Herstellers, die auch den Mazda 3, CX-30 und dessen Elektro-Pendant MX-30 trägt. Im nordamerikanischen Programm soll der CX-50 über dem auch bei uns populären Mazda CX-5 positioniert werden, der weiter angeboten wird.

Rustikaler Offroad-Auftritt

Erste Fotos des neuen CX-50 zeigen einen rustikalen optischen Auftritt. Ausgestellte Radhäuser betonen die Breite des SUV. Das Cockpit wirkt klar und reduziert. Der Bildschirm für das Infotainmentsystem ist an der gleichen Stelle angeordnet wie bei den Plattform-Brüdern und dürfte auch im CX-50 ausschließlich über den Dreh-Drück-Steller in der Mittelkonsole die Menüs wechseln. Eine Touchscreen-Funktion gibt es nicht.
Zum Marktstart im Jahr 2022 wird Mazda den CX-50 mit einem 2,5 Liter großen Benziner (Skyactiv-G genannt) anbieten. Neben dem Sauger gibt es in Nordamerika auch eine Turbo-Version. Elektrifizierte Varianten sollen zeitversetzt starten.

Im Januar 2022 startet die Produktion des Mazda CX-50 in einem neuen Werk in Huntsville im US-Bundesstaat Alabama. Dieses Werk wird von Mazda in Kooperation mit Toyota betrieben und ist auf eine jährliche Kapazität von 300.000 Autos ausgelegt. Neben dem gemeinsamen Bau von Autos wollen die beiden japanischen Konzerne in Zukunft auch auf weiteren Ebenen zusammenarbeiten, darunter Elektroantriebe, Connectivity und Sicherheitssysteme.

Ein Export des CX-50 nach Europa ist ausgeschlossen. Bei uns kommt Anfang 2022 das Facelift des Mazda CX-5 auf den Markt, gefolgt vom erwähnten CX-60. Der größere CX-80 mit drei Sitzreihen folgt später.

Im Video: Mazda 3 vs. CX-30

Teile das!
Text: Bernd Conrad
Bilder: Hersteller