Seat Leon Cupra von Abt Sportsline Bis zu 370 PS und 460 Nm

Abt Sportsline bietet eine Leistungssteigerung und ein Hosenrohr für den Leon Cupra an.



Abt Sportsline, Haus- und Hoftuner des Volkswagen-Konzerns, bringt für den Seat Leon Cupra eine Leistungssteigerung auf den Markt. Das neue Steuergerät erhöht den Output des aufgeladenen 2.0 TSI-Motors auf 221 kW / 370 PS.

Ab Werk gibt es aktuell den Seat Leon ST Cupra und den Seat Leon ST Cupra Carbon Edition mit runden 300 PS, es lassen sich aber auch Bestandsfahrzeuge in Kundenhand mit der Leistungssteigerung ausstatten. Auch die 310 PS – Variante im Leon Cupra R kann entsprechend aufgerüstet werden. Das Drehmoment des schnellen Fronttrieblers wächst von 380 auf 460 Newtonmeter.

Wer die Besonderheit seines erstarkten Seat Leon Cupra auch nach außen demonstrieren will, kann dies akustisch mit einem Hosenrohr samt Sportkatalysator und optisch mit verschiedenen Leichtmetallfelgen von 18 bis 20 Zoll im Durchmesser kundtun.

Die Leistungssteigerung auf 370 PS kostet 2.580 Euro. Montage- und Eintragungskosten kommen hinzu. Das Hosenrohr kostet bei Abt Sportsline 1.330 Euro ohne Montage. Wer einen Seat Leon Cupra mit 290 PS fährt, kann für 2.370 Euro die Leistung auf 348 PS und das maximale Drehmoment auf 430 Newtonmeter steigern lassen.

Teile das!
Text: Bernd Conrad
Bilder: Hersteller
#}