Audi S3 2021 Kompaktsportler mit 310 PS

Der neue Audi S3 startet als Sportback und Limousine ab 46.302,43 Euro.



Kurz nach dem Marktstart des neuen Audi A3 stellen die Ingolstädter die Sportversion des Kompakten vor. Der neue Audi S3 startet wieder als Sportback mit fünf Türen und als viertürige Limousine. Das Cabrio entfällt, wie für die gesamte Baureihe.

TSI mit 310 PS

Der 2.0 TSI-Benziner, konzernweit die eierlegende Wollmilchsau unter den Motorhauben vieler Modelle, leistet im S3 228 kW / 310 PS und liegt damit auf dem Niveau der MQB-Brüder Cupra Formentor und Cupra Leon Sportstourer .

400 Newtonmeter maximales Drehmoment werden serienmäßig über ein 7-Gang-DSG an alle vier Räder verteilt. Sowohl der Audi S3 Sportback als auch die S3 Limousine beschleunigen in 4,8 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit wird bei 250 km/h elektronisch begrenzt.

Über die Drive-Select-Einstellung kann der Fahrer, neben anderen Parametern, auch den Motorsound des Vierzylinders verändern. Progressivlenkung und ein um 15 Millimeter tiefergelegtes Fahrwerk sind serienmäßig. Optional stehen adaptive Dämpfer zur Wahl. Bei dieser Option soll die Spreizung zwischen Komfort und Sport in Vergleich zum Vorgänger vergrößert worden sein.

Ab Werk ist ein digitales Kombiinstrument mit 10,25 Zoll Bildschirmdiagonale an Bord. Mehr Einstellmöglichkeiten geben zwei optionale Ausbaustufen, jeweils mit einem größeren 12,3-Zoll-Display. Für das Infotainment steht ein 10,1-Zoll-Touchscreen bereit.

Das kostet der Audi S3

Audi S3 2021

Noch in diesem Monat (August 2020) kann der neue Audi S3 bestellt werden, im Oktober sollen die ersten Exemplare des Kompaktsportlers bei den Händlern stehen. Der Audi S3 Sportback kostet ab 46.302,43 Euro. Für die S3 Limousine werden 47.179,83 Euro (ohne Extras) fällig.

Wie gewohnt gibt es zum Marktstart eine umfangreich ausgestattete Sonderserie mit dem Namen Edition One, unter anderem mit 19-Zoll-Leichtmetallfelgen, Sportsitzen und schwarzen Designdetails. Der S3 Sportback Edition One kommt in Pythongelb, die S3 Limousine in Tangorot.

Im Video: Audi A3 35 TDI

Teile das!
Text: Bernd Conrad
Bilder: Hersteller
#}